Datenschutz

Zum Online Fragebogen

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Durchführung einer Mobilitätsbefragung verarbeitet. Die dabei erhobenen Daten dienen als Grundlage für die kommunale Verkehrsplanung, um eine bedarfs- und umweltgerechte Verkehrsplanung durchführen zu können. Für den Aufruf zur freiwilligen Teilnahme an der Befragung wurden Sie per Zufallsprinzip aus dem Einwohnermelderegister der Stadt Herzogenaurach ausgewählt. Insgesamt werden 2.000 Haushalte zur freiwilligen Teilnahme aufgerufen.

Bei Teilnahme an der Befragung werden Ihre Angaben ausgewertet und in anonymisierter und aggregierter Form dauerhaft gespeichert. Die Befragungsdaten werden strikt getrennt von den Adressdaten gehalten und stets aggregiert ausgewertet.

Bei zusätzlicher freiwilliger Teilnahme an der Verlosung werden Ihre personenbezogenen Daten (Name und Anschrift) für die Abwicklung der Verlosung verarbeitet.

Bei zusätzlicher freiwilliger Inanspruchnahme der Aufwandsentschädigung (bei Online-Teilnahme) werden Ihre personenbezogenen Daten (Kontoinformationen) für die Überweisung des Betrages verarbeitet.

Die ausführlichen Datenschutzhinweise für die Durchführung einer Mobilitätsbefragung und Auswertung der Daten werden im Downloadbereich bereitgestellt.